Unterrichtsthema Klischees

Impulskarten zur Einführung

Das Thema „Klischees“ bzw. „typisch Junge – typisch Mädchen“ ist ein wichtiges Thema im Unterricht. Gespräche über Geschlechterstereotypen (oder auch kulturelle, ethnische Klischees usw.) können nicht nur ein Bewusstsein für das eigene „Ich“ schaffen. Solche Gespräche und Themen im Unterricht schulen bei unseren Kindern auch das reflektierte Nachdenken über eigene, voreingenommene Meinungen und „Schubladendenken“.

Ein wichtiges Ziel dieses Themas im Unterricht für uns ist, dass die Kinder auf Klischees aufmerksam werden und Offenheit und Toleranz gefördert werden können.

Zur Einführung des Themas haben wir Impulskarten erstellt. Diese enthalten „umgedrehte“ Klischees von Jungs und Mädchen. Zunächst werden die Kinder lediglich feststellen, dass die Karten ja „verkehrt“ sind und es umgedreht sein müsste. Durch anschließende Impulsfragen („Mögen wirklich alle Mädchen am liebsten rosa? Spielen nur Jungs gerne Ballspiele?“) können Gespräche über das Thema entstehen, an denen der weitere Unterricht anknüpfen kann.

Die Impulskarten lassen sich somit super als Tafelkarten für ein Klassengespräch nutzen. Jedoch gibt es noch einige andere Möglichkeiten, die Karten einzusetzen:

  • Methode Kugellager (SuS äußern sich jeweils zu den Karten)
  • Umfragen in der Klasse (kombinieren mit Thema „Diagramme“ in Mathe)
  • gemeinsam weitere solcher Karten entwerfen
  • usw.

Material zum Thema „Klischeefrei“*

links: Paket für Kita – rechts: Paket für Grundschule

Die Initiative Klischeefrei bietet für Grundschulen und Kitas tolles Material kostenlos an, dass viele Inspirationen und Ideen für den Unterricht enthält. Außerdem findest du in den Paketen bereits fertige Arbeitsblätter, 2 (Vor-) Lesebücher und Handreichungen für den Unterricht. Bei dem Material geht es in erster Linie um die Berufswahl, jedoch werden auch allgemeine Geschlechterstereotype behandelt. Bestellen kannst du die Pakete hier.

*Werbung, jedoch keine Kooperation, Bezahlung oder sonstiges. Wir finden das Material toll, deshalb zeigen wir es euch.

Download Impulskarten

Viel Spaß mit dem Material!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.