Sommer-Leseblatt

Für die bald anstehenden Sommerferien haben wir uns etwas Besonderes ausgedacht, um die Lesemotivation der Kinder auch während der schulfreien Zeit hochzuhalten: Ein freiwilliges Sommer-Leseblatt

Ziel

Zunächst soll das Ziel des Sommer-Leseblatts die Steigerung der Lesemotivation sein. Zudem dient das Blatt aber auch zu einem Überblick über individuelle Lese-Vorlieben der Kinder. Diese kann man für die geeignete Wahl für Lektüren, Bilder- und Vorlesebücher, Lesetexte nutzen.

Konzept

Auf der ersten Hälfte des Blatts finden sich für ca. jeden Tag der Sommerferien ein Stern. Die Kinder dürfen für jeden Tag, an dem sie lesen (Zeitung, Zeitschrift, Comic, Buch… –> natürlich nicht ein ganzes Buch, sondern wenige Seiten) einen Stern anmalen. Wir erwarten nicht, dass bei jedem Kind alle Sterne angemalt sind, für manche ist es schon ein großer Erfolg, wenn am Ende der Ferien 2 Sternreihen farbig sind. Zudem dürfen alle Bildchen angemalt und die Fragen beantwortet werden.

Download

Auch für uns ist das etwas Neues und wir sind sehr gespannt, wie die Kinder die Idee annehmen werden. Es würde uns sehr interessieren, wie das Blatt in eurer Klasse ankommt und welche Ergebnisse am Beginn des nächsten Schuljahres gezeigt werden. Hat das Leseblatt zur Motivation beigetragen? Seid ihr an einem ähnlichen Blatt auch für andere Ferien (z.B. Weihnachten) interessiert?

Schreibt uns sehr gerne hier oder zum Beispiel persönlich auf Instagram, wir würden uns wirklich freuen!

Zu der Idee inspiriert wurden wir durch: https://www.momgenerations.com/2020/06/reading-challenge-for-kids-100-books-this-summer/

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.